Ihr Erfolg ist mein Ziel!
/

IBK unterstützt Sie.

 

Die Menschen in Ihrem Unternehmen entwickeln

Ihre Mitarbeiter sind die wertvollste Ressource in Ihrem Unternehmen. Deren Potenzial zu nutzen und zu entwickeln ist daher eine wichtige Aufgabe. Mitarbeiter zu entwickeln ist eine Führungsaufgabe.

Im Allgemeinen lernen die Menschen in den Unternehmen, wie sie die Prozesse verbessern und deren Effizienz steigern können. Aber lernen Menschen auch, wie sie die eigenen Potenziale besser nutzen und Ziele effizienter erreichen können?

Genau hier setzt die Harada-Methode an. 


Eigenständigkeit und Selbstverantwortung entwickeln und fördern

Neben der Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten zur stetigen Verbesserung der Prozesse, ist die Entwicklung von Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zur Erreichung von Zielen ein weiterer Erfolgsfaktor für Unternehmen. Bei der Erreichung von Zielen gilt es ebenso wie in den Prozessen, sich auf die wertschöpfenden Tätigkeiten bzw. Tätigkeiten, die der Zielerreichung dienen, zu konzentrieren.

Die Harada-Methode gilt als beste Methode für das Day-to-Day Management by Objectives (nach Nakamura Production Technology Map) und unterstützt Menschen bei der Entwicklung von Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zur Erreichung ihrer Ziele.

Die Arbeit mit der Harada-Methode bedeutet für Unternehmen: 

  • mehr innere Motivation
  • mehr Zufriedenheit
  • weniger Überwachungsaufwand für Führungskräfte
  • Verbesserung der Kommunikation zwischen Mitarbeiter/innen und Führungskräften
  • Entwicklung der Führungskräfte vom "Befehlsgeber" hin zum Unterstützer und Coach
  • mehr Selbstreflexion
  • kontinuierliche Verbesserung bei der Zielerreichung


Die Harada-Methode arbeitet mit definierten Schritten von der richtigen Zieldefinition hin zur Formulierung der richtigen Aufgaben und Routinen bis zur täglichen Arbeit an der Umsetzung der zur Zielerreichung wirklich erforderlichen Aufgaben. Die Arbeit mit einigen einfachen Arbeitsblättern unterstützt den Zielerreichungsprozess in sehr praktischer Weise, wobei sehr stark das Unterbewusstsein der Anwender angesprochen und aktiviert wird. Unterstützt wird die Entwicklung mit Elementen der Selbstreflexion und des Coachings.


Die Harada-Methode ist ideal für

  • Menschen, die Ihre Ziele (beruflich und/oder privat) künftig zielgerichteter und effizienter erreichen möchten.
  • Mitarbeiter und Führungskräfte, die ihre Potenziale künftig gezielter entwickeln und nutzen möchten.
  • Führungskräfte, die ihre Mitarbeiter bei der Entwicklung von mehr Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zur Erreichung der gemeinsamen Ziele unterstützen wollen.
  • Führungskräfte, die ihre Teams erfolgreicher machen möchten.



Kontaktieren Sie mich. 

Mobil: 0171 4365593

Festnetz: 07276-929 7218

Mail: ib.klein@t-online.de


Bei Interesse an der Harada-Methode kontaktieren Sie mich gerne für weitere Informationen.